So läuft die Fahrzeugübergabe!

Wir von DON HOLIDAY möchten Sie optimal auf die Übergabe ihres ersehnten Wohnmobils vorbereiten, damit Sie schnell von unserer Station in den Urlaub kommen. So läuft die Fahrzeugübergabe ab:

  • Zu dem vereinbarten Termin (bitte Beachtung der Uhrzeit!) steht Ihr Fahrzeug an unserer Mietstation für Sie bereit. Bitte kommen Sie nicht zu spät und nicht zu früh, da wir die Übergaben zeitlich genau planen.
  • Bei Fahrzeugübergabe sind der gültige Personalausweis und Führerschein im Original vorzulegen und die Kaution zu bezahlen.
  • Nach der Begrüssung werden wir uns gemeinsam das Fahrzeug im Detail ansehen. Dabei gehen wir nach einer schriftlichen Checkliste vor, damit wir nichts übersehen.
  • Wir schauen den Fahrzeugzustand innen und aussen an, die Füllstände, die technische Ausstattung, erklären die umfangreichen Einrichtungen und Einbauten  und weisen euch detailliert in alle Funktionen ein.
 
Zum Schluss bestätigen beide Seiten mit Ihrer Unterschrift, dass alle Schritte durchgeführt wurden. Danach können Sie mit dem Einräumen des Mietfahrzeuges beginnen und parken Ihren PKW gern auch auf einem unserer sicheren Stellplätze.
 
Bitte rechnen Sie insgesamt mit  einer Zeitspanne von 60 bis 90 Minuten.
 
Im Gegensatz zu anderen Urlaubsformen beginnt Ihr Urlaub bei DON HOLIDAY direkt nach der Verabschiedung!
 
Hinweis: Unsere Erfahrung zeigt, das Sie mit unseren Fahrzeugen (diese sind dezent aber gut sichtbar als „Rent And Travel Wohnmobil“ gekennzeichnet) eine bevorzugte Behandlung auf den Campingplätzen erwarten können.
 
Hier bewirkt allein die Marke Rent And Travel, dass Sie meist bevorzugte Stellplätze erhalten und erhöhter Aufmerksamkeit sicher sein können. Sie können also eine V.I.P. Behandlung erwarten!
 
Übergabezeiten:
Mo-Fr  14.30 – 17.oo Uhr sowie nach Vereinbarung
Sa     13.3o – 15.oo Uhr sowie nach Vereinbarung
Sonn- & Feiertags ist keine Fahrzeugübergabe möglich.
Rücknahmezeiten:
Mo-Fr  09.oo – 10:3o Uhr sowie nach Vereinbarung
Sa     08.oo – 09:3o Uhr sowie nach Vereinbarung
Sonn- & Feiertags ist keine Fahrzeugübergabe möglich.
 
In der Hochsaison insbesondere während der Schulferien (Pfingst-/Sommerferien) kann es trotz gewissenhafter Planung ggf. zu Wartezeiten kommen. Bitte haben Sie Verständnis, falls die Abholung etwas länger dauern sollte.
 
Winterpause | Wintertaugliche Bereifung:
Jeweils vom 15.10. bis zum 15.03. steht unsere Vermietflotte nur im stark reduzierten Umfang als auch der Vermietbetrieb nur eingeschränkt zur Verfügung. Wintertaugliche Bereifung gibt es nur vorbehaltlich Verfügbarkeit sowie gegen Aufpreis nach ausdrücklicher, schriftlicher Bestätigung durch uns.